Wieder fast normaler Betrieb der Tanzschule ab dem 08. Juni 2020

Liebe Tanzkursteilnehmer von SalsaNamá,

Endlich geht es wieder los!

Den tiefen Corona-Neuinfektionszahlen in der Schweiz sei Dank werden die momentan geltenden Auflagen ab dem 6. Juni nochmals entscheidend gelockert. So ist im Vergleich zu den letzten paar Wochen dann schon fast wieder ein normaler Betrieb möglich. Bezüglich öffentlichen Ausgang-Tanzveranstaltungen sind wir zwar noch skeptisch, aber zumindest bezüglich Tanzkursen wird das nun deutlich entspannter. Natürlich ist es noch nicht wie “früher”, denn es gibt ja nach wie vor Schutzkonzepte, an die es sich zu halten gilt. Grundsätzlich orientieren wir uns dabei am erarbeiteten Schutzkonzept der  Tanzvereinigung Schweiz” bzw. des Berufsverbandes “Danse Suisse”. Hier eine Zusammenfassung der wichtigsten Punkte.

Was weiterhin gilt:

Einhalten der Hygieneregeln (Händewaschen, Handdesinfektion, regelmässige gründliche Reinigung Oberflächen, Türfallen etc.).

Grundsätzlich sind die Regeln des BAG zum Social Distancing zu beachten. Auf die üblichen «Begrüssungsrituale» wird verzichtet.

Bei Krankheitssymptomen kein Kursbesuch.

Neu gilt:

Die Beschränkung auf Unterricht in Kleingruppen von 5 Personen wird aufgehoben.

In sämtlichen Tanzkursen und Tanzunterricht kann wieder mit Körperkontakt gearbeitet werden, sofern die Namen und Kontaktdaten der Teilnehmer/innen nach Datum, Klassen-/Gruppeneinteilung sorgfältig protokolliert werden (Contact Tracing). Diese Informationen sind während mindestens zwei Monaten aufzubewahren. Um dies zu vereinfachen, fotografieren wir jeweils die Gruppe bei jeder Kursstunde.

Eine Vermischung von Gruppen ist nach Möglichkeit zu vermeiden, um das Contact Tracing gewährleisten zu können (z.B. feste Klassen)

Zusätzlich achten wir auch darauf, dass sich die Tanzpaare auch innerhalb desselben Tanzkurses vorläufig möglichst wenig durchmischen, d.h. es gibt momentan (noch) keine Partnerwechsel (obwohl das nicht grundsätzlich verboten ist) während der Tanzstunde und natürlich auch keine Rueda. Das bedeutet letztlich ähnliche Massnahmen wie vor dem Lockdown.

Hier gehts zum aktuellen Kursprogramm in unserem Terminkalender.

Wir hoffen auf dein Verständnis für diese Massnahmen!

Liebe Grüsse y Salsaludos, Erich und Rita von SalsaNamá

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.